Kontakt

trinkwasser-muehlhausen.de

Tel:  03601 434572

Fax: 03601 434573

Gerne auch per E-mail

n.horn@trinkwasser-muehlhausen.de

Wie der Name schon sagt ... Trinkwasser

Trinkwasserqualität

 

Das gewonnene Trinkwasser im Verbandsgebiet weist auf Grund der hiesigen, geologischen Gegebenheiten sehr viel mineralische Inhaltsstoffe auf. Aus diesem Grund ist das Wasser als "hartes Wasser" zu bezeichnen. Kalk ist ein völlig natürlicher und unschädlicher Bestandteil des Wassers, dessen Vorkommen keine Auswirkungen auf die Trinkwasserqualität hat. Schließlich gibt es auch ernst zu nehmende Experten, die Kalk im Wasser als Gesund erachten. Außerdem ist es in vielen Anwendungsbereichen - beispielsweise bei der Speisezubereitung oder für Toilettenspülungen - ohne Belange, ob das Wasser "weich" oder "hart" ist. So viel ist aber sicher : Wo auch im Trinkwasserzweckverband der Hahn aufgedreht wird, das Wasser entspricht immer den strengen Qualitätsanforderungen. Ständige Kontrollen werden nicht nur von dem zuständigen Gesundheitsamt, sondern auch von unabhängigen Prüfern vorgenommen.

Parameter Versorgung Versorgung Versorgung Versorgung Grenzwerte
---

  Mühlhausen /

  Mühlhausen /

 Mühlhausen /  Menteroda

    Trinkwasser

  Obertadt   Unterstadt Ammern  Pöthen  versorgung
  Felchta   Görmar  Reiser    
      Dachrieden     
      Windeberg     
       Saalfeld    
pH-Wert 7,33 7,39 7,27 7,6 6,5 - 9,5
Nitrat 8,0 9,5 23,1 21,5 50 mg/l
Sulfat 198 138 340 *) 192 250 mg/l
Magnesium 34,7 30,9 43,1 37,9 50 mg/l
Calcium 157 138 208 159 400 mg/l
Natrium 38,8 8,8 23,2 17,1 200 mg/l
Kalium 2,1 1,7 4,0 3,1 ---   mg/l
Chlorid 71,5 15,6 41,0 42,3 250 mg/l
Aluminium < 0,005 < 0,005 < 0,005 < 0,005 0,2 mg/l
Leitfähigkeit 1020 785 1160 946 2790 µS/cm
Gesamthärte 30,0 26,4 39,0 31,0 ---
Säurekapazität 6,21 6,31 6,07 6,03 ---    mmol/l
Basenkapazität 0,90 0,89 0,98 0,72 ---     mg/l
Sauerstoff 3,15 4,48 6,86 4,02 ---     mg/l

Gesamtphosphat

(PO4)

0,003 0,004 0,006 0,011 2,2 mg/l

Calcitlöse-

verm./18°C

-33 -34 -35 -34 5 mg/l
TOC 0,59 0,53 0,66 0,67 ---     mg/l



*) Pressemitteilung :
Amtliche Bekanntmachung.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZV Trinkwasser Mühlhausen und Unstruttal